Donnerstag, 1. Juni 2017

Nähworkshop for TWO #2 - Seelenheil



Willkommen zu unserem Nähworkshop for TWO #2 - Bericht
für dich. 

 Nocheinmal kurz, warum wir's tun:

Nähworkshop klingt immer so professionell...
Das soll's hier gar nicht sein. 
Ich mag dir einfach nur berichten wie schön 
es ist, auch mal zu zweit zu nähen. 
Neue Schnittmuster gemeinsam auszuprobieren.
sich gegenseitig seine Tipps und Tricks zu verraten.
Miteinander. Gemeinsam. Nur  für uns.

Wie beim letzten Mal berichtet, hat uns erstmal 
das neue Buch von Pattydoo in unseren Bann gezogen.

Unser Nähworkshop-Projekt

Wir hatten ersteinmal beschlossen die Schmucktasche
von Pattydoo zu nähen.
Um uns dieses Mal an das Portemonnaie zu wagen.
In der Zwischenzeit hat eine von uns beiden 
das Schnittmuster auf Herz und Nieren geprüft.
Und kleine Änderungen dazu vorgenommen.
So das es für uns perfekt ist.

Seelenheil

Dieser Abend war ein Seelenheil-Abend.
Mutmachen. Trösten.
Aufanderegedankenkommen-Abend.
Ich nehm dich in den Arm und dann zeig ich die wie's geht.


Pattydoo Portemonnaie Nähworkshop Taschenlieblinge selber nähen


Beim Schnittmuster des Portemonnaie's sind es einige Teile
die aus Stoff und teilweise auch aus Einlage zugeschnitten werden müssen.
Wir haben hier andere Stoffe und andere Einlagen als in der
Anleitung verwendet.
Außen verwenden wir bei Geldbörsen lieber laminierten Stoff.
Damit alles schön Stand hat, haben wir Innen feste Einlage, wie H250 und S320 verwendet.
 Positiv ist auf jedenfall anzumerken, das Hauptteil mit seinen "Flügeln".
Es ist einfach und simpel, mit etwas Übung zu nähen.


Pattydoo Portemonnaie Nähworkshop Taschenlieblinge selber nähen


 Keine Eile. Gemütlich zuschneiden. Gemeinsam nähen.
Wieder zwei. Für jeden eins.


Pattydoo Portemonnaie Nähworkshop Taschenlieblinge selber nähen



Pattydoo Portemonnaie Nähworkshop Taschenlieblinge selber nähen





 Ganz unterschiedlich. Und doch zusammen.

Ein Schnittmuster mit Gelinggarantie.
Hast du schon überlegt, ob du es ausprobieren sollst.
Keine Angst, das klappt!

Wie nähst du? Allein. Gemeinsam.

Ich freue mich auf deine Kommentare.
Deine Ann-Kathrin

heute mal bei RUMS geteilt.


*Wir machen hier ein kleines bisschen Werbung, aber hauptsächlich in eigener Sache. 
Wir bekommen nichts dafür. Keinen Stoff. Keine Bücher. Keine Geschenke. 
Wir kaufen alles selber. Wir berichten auch, wenn wir mal etwas nicht so gut finden.

Dienstag, 23. Mai 2017

Lieblingstage - alle Tage?


"Welchen Tag haben wir?"
"Wir haben HEUTE!"
"Das ist mein LIEBLINGSTAG!" 
Winnie Pooh und Ferkel.
 Scheinbar unwichtig.
Welcher Tag.Montag.Dienstag.
Wochentag.Wochenende.
Arbeitstag.Urlaubstag.
Einfach heute!
Mache jeden Tag zu deinem Lieblingstag.
Mach das Beste draus.
Freue dich an den kleinen Dingen.
Ein kurzer Moment Glück.
Ein Lichtblick.
Nur eine Kleinigkeit kann auch deinen
Tag zum Lieblingstag machen.



Plotterdatei Kreativtraum genähte Tasche


Um mich jeden Tag daran zu erinnern sind
zwei kleine Taschen entstanden.
Mit meinem Lieblingsplott.


Plotterdatei Kreativtraum genähte Tasche

Plotterdatei Kreativtraum genähte Tasche

Plotterdatei Kreativtraum genähte Tasche


Was macht für euch einen Lieblingstag aus?

Gerne wieder verlinkt bei 
HoT
Creadienstag und
Dienstagsdinge

Dienstag, 16. Mai 2017

Muttertag



Ein Geschenk zum Muttertag.
In diesen Jahr geht es um den Glauben.
An die Familie.
Noch so klein.
Und doch so groß.
So stark.
Es geht auch um Zusammenhalt.
Immer!
Nicht nur an den guten Tagen.
Es gibt zur Zeit auch viele bittere. 
Aber wir sind eine Familie! 
Geschenk zum Muttertag, Selbstgenähtes zum Muttertag, Kissen beplottet, Spruch Plotter


Geschenk zum Muttertag, Selbstgenähtes zum Muttertag, Kissen beplottet, Spruch Plotter


Geschenk zum Muttertag, Selbstgenähtes zum Muttertag, Kissen beplottet, Spruch Plotter


Geschenk zum Muttertag, Selbstgenähtes zum Muttertag, Kissen beplottet, Spruch Plotter


Geschenk zum Muttertag, Selbstgenähtes zum Muttertag, Kissen beplottet, Spruch Plotter


Das Kissen habe ich selber genäht.
Und beplottet.
So passt es bei der Mama ins Haus.
Die Plotterdatei habe ich selber erstellt.
Den Spruch im www gefunden.
Das Kissen ist nach der Anleitung von Prülla genäht.

Ob Mama, Papa, Sohn, Tochter, Oma, Opa, 
Schwiegersohn und Schwiegertochter
vergiss nicht...glaube an deine Familie!