Mittwoch, 9. März 2016

Täschchen Lore unterwegs in Deutschland


Hallo zusammen,

kürzlich erreichte mich eine ganz liebe Nachricht von Susanne. Sie schreibt ihren Blog "Omas Erbe" sehr liebevoll und berichtet fleißig von ihren Erfahrungen beim Nähen. Der Blog ist noch relativ neu gibt aber viele schöne Einblicke in ein kreatives "Näh-Leben". Also in das Leben einer von uns :-)


Für Ihren ersten Markt hat Susanne unter anderem das Täschchen LORE nach meiner Anleitung  HIER  genäht und darüber berichtet. Ich bin sehr geschmeichelt, dass die Anleitung nun auch im Süden Deutschlands Anhänger gefunden hat :-)





Gerne freue ich mich auch über eine kleine Nachricht von DIR, wenn du deine ersten Erfahrungen mit dem Täschchen LORE gemacht hast.



Kommentare:

  1. Liebe Ann-Kathrin,
    vielen lieben Dank für die netten Worte und die Verlinkung auf zu meiner Seite. Ich liebe LORE, das Täschchen ist so schön und auch so einfach zu nähen. Danke nochmal, dass Du dieses Tutorial kostenlos zur Verfügung gestellt hast.

    Ganz herzliche Grüße aus dem Süden, aus Oberbayern
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Tasche auch nähen wollen und wir waren zum schluss mehrere Personen die mit der Anleitung nicht zurecht gekommen sind. Betrifft ab Punkt 6.
    Gibt es da noch eine andere Anleitung oder Video?

    AntwortenLöschen